youngHeroes Day: Anmeldung für Schulen und Unternehmen

Bis 30. Oktober können sich Schulen und Unternehmen für den youngHeroes Day anmelden! Ab 3. November geht es dann los mit der Anmeldung für SchülerInnen.

www.youngheroes.at

Motiviere deine Schule und Unternehmen in deiner Nähe an der Aktion für Kinder in Not mitzumachen!

Aktion youngHeroes Day

Der youngHeroes Day ist eine neue Aktion der youngCaritas für SchülerInnen ab der 8. Schulstufe. Jeweils am Mittwoch vor den Semesterferien 2015 bekommen junge Menschen in Niederösterreich-West, Salzburg, Burgenland, Kärnten und in der Steiermark die Möglichkeit, Kindern in Not zu helfen. Sie tauschen ihr Klassenzimmer gegen einen Job, helfen damit Kindern in Not und erhalten einen Tag lang Einblick in die Arbeitswelt bzw. in ein Berufsfeld ihrer Wahl.

Aktionstage:

NÖ-West: 28. Jänner 2015

Salzburg/Burgenland/Kärnten: 4. Februar 2015

Steiermark: 11. Februar 2015

Das Unternehmen spendet für den Einsatz der SchülerInnen den Mindestbetrag von 40 Euro pro Schülerin und Tag zugunsten von Caritasprojekten für benachteiligte Kinder und Jugendliche, die oft unter verheerenden Bedingungen aufwachsen und nur wenige Chancen auf eine bessere Zukunft haben. Die Caritas unterstützt notleidende junge Menschen in Österreich, in Europa und auf der ganzen Welt. Die youngHeroes zeigen durch ihren Einsatz, dass ihnen das Schicksal von Kinder und Jugendlichen in Not nicht egal ist.

Die Aktion fördert junge TeilnehmerInnen, soziale Verantwortung zu übernehmen. Gleichzeitig gibt sie jungen Menschen die Chance zu erfahren, dass sie einen Beitrag für die Gesellschaft und eine gemeinsame bessere Zukunft leisten können.

Der youngHeroes Day ermöglicht darüber hinaus den Jugendlichen, sich einen Tag lang in der Arbeitswelt bzw. einem Berufsfeld ihrer Wahl zu versuchen: sie können den Job selbst suchen oder auf der Plattform www.youngHeroes.at finden. Diese Aktion gibt allen Jugendlichen gleicher maßen die Chance Kontakte zu Unternehmen zu bekommen.

So funktioniert’s:

Schulen und Unternehmen können sich bis 31. Oktober 2014 auf www.youngHeroes.at  für die Aktion anmelden.

Schulen:

Die Schule meldet sich an und stellt damit sicher, dass die Schüler an diesem Tag vom Unterricht freigestellt sind. Sollte eine Schule nicht angemeldet sein, kann der/die SchülerIn eine Lehrperson darauf aufmerksam machen und diese bitten die Schule anzumelden.

Unternehmen:

Unternehmen, die mitmachen möchten, können in diesem Zeitraum ihre Jobs auf die Plattform www.youngHeroes.at  stellen.

Unternehmen, die nach dem 30. Oktober direkt von einem Jugendlichen angesprochen werden, können auch danach einen Job eintragen und diesen mittels E-Mail-Adresse für diese bestimmte Person reservieren.

Namhafte Unternehmen wie Erste Bank, Deichmann, Felix Austria  Blue Tomato, Ikea, Svoboda Büromöbel haben bereits zugesagt und möchten sich aktiv am youngHeroes Day beteiligen. Viele weitere Unternehmen sind herzlich willkommen!

Von 3. – 9. November geht’s dann weiter mit der Anmeldung für SchülerInnen. Auf www.youngHeroes.at  findet man weitere Informationen dazu.

Nach dem 12. Jänner folgt ein E-Mail mit allen Informationen für den youngHeroes Day im Unternehmen der Wahl mit Ansprechperson, Kleidung, Adresse, Uhrzeit, etc. Eine Woche vorher kommt ein Reminder.

Es ist soweit – der youngHeroes Day:
Du verbringst den Tag im Job deiner Wahl und erhältst als Dankeschön und Teilnahmebestätigung eine Urkunde. Auf ein Statement wie es dir gefallen hat, freuen wir uns auf Facebook und im actionBlog auf www.youngCaritas.at . Für diesen Tag bist du bei deiner Schule versichert!