youngCaritas Niederösterreich-West

Die youngCaritas möchte jungen Menschen die Chance geben die Caritas und ihre Arbeit kennen zu lernen, sie für soziale Themen sensibilisieren und ihnen ein soziales Handeln ermöglichen.
Wir sehen uns als Anlaufstelle für junge Menschen, die sich mit Caritas-Themen auseinander setzen möchten.

»youngCaritas macht Caritas für Jugendliche erlebbar und ermöglicht konkrete Erfahrungen mit sozialer Arbeit

»youngCaritas bietet Jugendlichen Erfahrungsräume an, wo sie für soziale Themen sensibilisiert und mit ihnen vertraut werden.

»youngCaritas weckt die Bereitschaft zu verantwortungsbewusstem sozialen Handeln.

 

"Bilden" und "Handeln" sind die zwei Säulen unserer Arbeit. Die sich daraus ergebenden Angebote fassen wir kurz für Sie zusammen.

Bilden: Diese Säule umfasst das große Angebot von Workshops, Unterrichtsgestaltung und das Bereitstellen von Unterlagen seitens der youngCaritas.

Handeln: Die Schwerpunkte von "Handeln" sind unsere Sozialprojekte bzw. die Unterstützung und Begleitung von SchülerInnen bei youngCaritas-Projekten. Zu diesen gehören unter anderem das LaufWunder, Coffee to help, 72 Stunden ohne Kompromiss und viele andere. 

 

Alle unsere Angebote sind natürlich kostenlos und können telefonisch bzw. per E-Mail abgeklärt werden. Eine frühzeitge Terminabsprache wäre jedoch wünschenswert, damit wir die Workshops bzw. die Exkursionen auch fachlich gut aufbereiten können.